We Care. Wir forschen für Ihre Gesundheit.

Ein Struwwelkopf

Wie gehe ich mit aggressivem Verhalten des Alzheimerpatienten um?

Aggressionen entstehen durch Überforderung, das Gefühl der Einengung, die Verletzung der Intimsphäre oder als Reaktion auf die Ungeduld und Gereiztheit der Umgebung. Generell gilt: Erfolgserlebnisse beruhigen, Misserfolg macht gereizt oder aggressiv. Die häufigste Ursache für Aggressivität des Alzheimer-Patienten ist das Gefühl der Überforderung. Versuchen sie deshalb, dem Kranken seine Defizite nicht aufzuzeigen, weder durch für ihn unlösbare Aufgaben noch durch übermäßige Bevormundung und die Vorhaltung von Tatsachen, die der Betroffene selbst vergessen hat.

Zurück zur Übersichtsseite

Letzte Änderung: 15.06.2007, 14:44 Uhr

produced by GPM mbH

Suchen

Suchen

Login für Fachkreise

Login für Fachkreise DocCheck Logo

neu anmelden

Expertenrat

Newsletter

Bestellen Sie unsere Broschüren online

Häufig gestellte Fragen

Merz [Logo] Merz [Logo]

http://alzheimerinfo.de

URL: http://alzheimerinfo.de/faq/umgang-verhalten/
Stand: 15.06.2007, 14:44 Uhr
© 2011 Merz. Alle Rechte vorbehalten.