We Care. Wir forschen für Ihre Gesundheit.

Ein Struwwelkopf

Wo erfahre ich als Angehöriger Unterstützung?

Nicht nur für den Betroffenen selbst, auch für die Angehörigen können psychotherapeutische Maßnahmen hilfreich sein. Selbsthilfegruppen pflegender Angehöriger bieten Aussprachemöglichkeit mit gleichsam Betroffenen und Hilfe. Sie sind oft regional organisiert. Sie finden die Adresse im Telefonbuch oder über das Internet (s.u.).

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Broschüren und Informationen für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten, die Tipps zum Umgang mit den Betroffenen und zur Förderung noch erhaltener Fähigkeiten geben.

Diese können über alzheimerinfo.de bezogen werden. Weiterhin bieten auch die Alzheimer-Angehörigen-Initiative (www.alzheimerforum.de), die Alzheimer-Gesellschaft (www.deutsche-alzheimer.de ), das Zukunftsforum Demenz (www.zukunftsforum-demenz.de) derartiges Informationsmaterial an.

Zurück zur Übersichtsseite

Letzte Änderung: 15.06.2007, 14:44 Uhr

produced by GPM mbH

Suchen

Suchen

Login für Fachkreise

Login für Fachkreise DocCheck Logo

neu anmelden

Expertenrat

Newsletter

Bestellen Sie unsere Broschüren online

Häufig gestellte Fragen

Merz [Logo] Merz [Logo]

http://alzheimerinfo.de

URL: http://alzheimerinfo.de/faq/angehoerigen-unterstuetzen/
Stand: 15.06.2007, 14:44 Uhr
© 2010 Merz. Alle Rechte vorbehalten.